B2B Online-Marketing Blog ›› 2007
Fachblog herausgegeben von creative360®

B2B Online-Marketing Blog

Artikel, Tipps und Trends für die B2B-Welt

18. Dezember 2007

Brandingeffekte im Suchmaschinen-Marketing

Kategorie: B2B, Online-Marketing, SEO und SEM — Jens Stolze

Eine aktuelle Studie verdeutlicht es. Die Platzierung des Unternehmens in den Suchergebnissen in Verbindung mit gesponserten Anzeigen haben starken Einfluss auf das Branding.

Im Rahmen der Studie von Enquiro Research wurden der Wiedererkennungswert und die Markenaffinität gemessen. Dabei wurden den Probanden verschiedene Kombinationen von Suchergebnissen und Textanzeigen gezeigt.

Den stärksten Eindruck machte dabei der Mix aus einer Platzierung von Anzeigen am Seitenanfang und als ersten Treffer in den Suchergebnissen.

Weiterführende Artikel
›› Gemeinsame Effekte von SEM und SEO nutzen
›› Ganzheitliches Suchmaschinen-Marketing
›› Textwerbung als effizientes Marketinginstrument
›› Long Tail Effekt im B2B Suchmaschinen-Marketing

Quelle: Adzine, Magazin für Online-Marketing

Post to Twitter

12. Dezember 2007

Innovativer Marktplatz für B2B-Adressen

Kategorie: B2B, Lead-Generierung, Online-Marketing — Jens Stolze

Marketer in deutschen B2B-Unternehmen stehen im Dialog-Marketing vor zwei großen Herausforderungen. Einerseits der aktiven Generierung von qualifizierten Leads und andererseits den Beschaffung von validen Kontaktdaten im Buying Center ihrer Zielkunden.

Der Marktplatz Smartdex schafft durchaus Abhilfe für die zweite Herausforderung. Ein neuartiges und innovatives Konzept macht es möglich, Einzelkontakte zu validieren oder auch Listen von Kontdaktdaten zu exportieren.

Und so funktioniert es: Smartdex bietet einen modernen Online-Marktplatz für digitale Visitenkarten. Die Nutzer können ihre eigenen Kontakte einpflegen und über einen internen Verrechnungsschlüssel die Kontakte anderer Mitglieder einsehen. Das Novum besteht in der gemeinschaftlichen Datenerhebung und Aktualisierung. Ein erheblicher Vorteil dieses Community-Modells ist, dass die Kontaktdaten nicht zentral wie bei klassischen Lösungen, sondern durch jedes einzelne Mitglied erhoben werden. Dadurch stehen den Nutzern hochaktuelle und damit qualitativ hochwertige Datensätze zur Verfügung.

Smartdex - So funktioniert es

Datenschutz wird von den Machern von Smartdex groß geschrieben und auch angewandt. So müssen Nutzer des Marktplatzes die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen verbindlich akzeptieren. Darüber hinaus müssen einige Bedingungen und Qualitätsmerkmale erfüllt sein, bevor eine Adresse neu eingestellt werden darf. So sind nur Geschäftskontakte erlaubt, die allgemein öffentlich zugänglich sind.

Der Martkplatz eignet sich besonders auch für kleine und mittelständische B2B-Unternehmen. Das Konzept kommt kleinen Budgets und begrenzten Kapazitäten zur Bearbeitung von potentiellen Kunden entgegen. So können gezielt Ansprechpartner von identifizierten Unternehmen recherchiert werden. Darüber hinaus sollen in Zukunft die Branchen und Selektionen weiter ausgebaut und verbessert werden.

Quelle: Smartdex, Pressemappe (PDF)

Post to Twitter

10. Dezember 2007

Erfolgskontrolle von eMail-Marketing-Kampagnen

Kategorie: B2B, E-Mail-Marketing, Webanalyse — Jens Stolze

Die meisten professionellen eMail-Marketing-Systeme verfügen über eine integrierte Versandstatistik. Mit dieser lässt sich beispielsweise nachverfolgen, wie viele Empfänger den Newsletter oder das eMailing geöffnet und wie viele davon auf die Links geklickt haben.

Andere gehen noch weiter und bieten Funktionen, über die alle wichtigen statistischen Informationen zusammengefasst und ausgewertet werden können - bereits ab dem Zeitpunkt der Adressgenerierung.

Für Marketers, die nicht nur unmittelbar nach dem Kampagnenverlauf eine detaillierte Erfolgskontrolle haben wollen (Post-Click-Tracking), bieten eMail-Marketing-Lösungen Möglichkeiten auch außerhalb des Newsletters statistische Daten zu erfassen. Beispielsweise beim Download eines PDF-Flyers auf der Website, durch den Aufruf einer Bestätigungsseite oder beim Abschluss eines Onlineeinkaufs.

So gut ein integriertes Marketing-Controlling-Tool einer eMail-Marketing-Software auch sein mag, es kann eine ausgereifte Webcontrolling Technologie nicht ersetzen. Newsletter- und eMail-Marketing-Systeme der neuesten Generation sind so offen und flexibel, dass alle Links automatisch um externe Tracking-Elemente erweitert werden können. So lässt sich beispielsweise die wohl zur Zeit leistungsstärkste kostenlose Webcontrolling Software Google Analytics einsetzen, um die Erfolgskontrolle einer Kampagne ohne Zusatzkosten noch effektiver zu gestalten.

Quelle: Newsletter- und eMail Marketing Software EVALANCHE

Post to Twitter

Ihren XING-Kontakten zeigen
Social Bookmark setzen: Twitter
Social Bookmark setzen: Facebook
Social Bookmark setzen: Mister Wong
Social Bookmark setzen: Del.icio.us
Social Bookmark setzen: Technorati
Social Bookmark setzen: Google


Bookmark bei: Twitter
Follow us on Pinterest
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de