Tipps und Trends zum B2B Online-Marketing

Social-Media-Marketing.

Chancen, Trends, Studien, Kanäle und Erfolgsfaktoren für B2B Social-Media-Marketing.

B2B Online-Marketing in China

Best Practices: B2B Online-Marketing in China

6 votes, average: 4,17 out of 56 votes, average: 4,17 out of 56 votes, average: 4,17 out of 56 votes, average: 4,17 out of 56 votes, average: 4,17 out of 5

Zwei Zahlen verdeutlichen eindrucksvoll das Potential, aber auch die Herausforderungen für deutsche Unternehmen in China: Mit 720 Millionen steht die Volksrepublik weltweit an erster Stelle, was die Zahl der Internetnutzer angeht. Dennoch verfügen nur knapp 60% der chinesischen Bevölkerung über einen Internetzugang. Während B2C-Unternehmen, wie Volkswagen, schon seit vielen Jahren erfolgreich im chinesischen Netz agieren, …

Jetzt weiter lesen
Influencer-Marketing für B2B-Marken

Influencer-Marketing ist doch nichts für B2B-Marken

3 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 5

Influencer-Marketing gilt als das Marketing-Hype-Thema 2016. Dank zahlreicher Fachartikel hat man nun auch verstanden was das bedeuten soll. Doch nun fragt man sich jedoch, wie sich das Thema für B2B-Unternehmen umsetzen lässt. Immerhin sind die bekannten YouTuber, um die es in der öffentlichen Wahrnehmung meist geht, doch nicht die Influencer der eigenen Zielgruppe. Begegnet man …

Jetzt weiter lesen
B2B Influencer Marketing

Influencer-Marketing: B2B Online-Marketing Hype

7 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 5

Überall hört man es aktuell: Influencer-Marketing -der Hype im Online-Marketing. Oftmals als Buzzword genutzt, fragt sich so mancher, was sich dahinter verbirgt. Während das Influencer-Marketing in anderen Ländern längst nicht mehr als Hype bezeichnet werden kann, sondern schon gängige Praxis ist, tut man sich hierzulande noch schwer. Ist Influencer-Marketing das neue Kommunikationsmittel um als B2B …

Jetzt weiter lesen
B2B Social-Media zum Fliegen bringen

Bringen Sie Ihr B2B Social-Media-Marketing zum Fliegen

2 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 5

Schon seit längerem steckt Social-Media-Marketing auch bei B2B Unternehmen nicht mehr unbedingt in den Kinderschuhen. Dennoch belegen regelmäßig Studien, dass das Potenzial nicht ausgeschöpft wird. Bringen Sie Ihr B2B Social-Media-Marketing zum Abheben indem Sie folgende Kriterien beachten. #1 Lernen Sie Ihre B2B Zielgruppe genau kennen Nur wenn Sie wissen wen Sie ansprechen wollen, wissen Sie …

Jetzt weiter lesen
B2B Social-Media-Werbung

Social-Media-Werbung im B2B – unsicheres Terrain?

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

Bei Social-Media-Werbung sind viele B2B-Marketer zurückhaltend, da dieser Werbezweig erst vor wenigen Jahren eröffnet wurde und sich stetig weiterentwickelt. Die individuellen Chancen und Möglichkeiten befinden sich in einem schnelllebigen Wandel und werden dadurch auch komplexer. Diese Komplexität darf dennoch nicht abschreckend wirken, denn mit der richtigen Strategie und Know-how kann eine B2B-Kampagne unternehmerische Ziele erreichen. …

Jetzt weiter lesen
Social-Media und Außendienst

Bedroht Social-Media-Marketing den B2B-Außendienst?

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

Social-Media-Marketing ermöglicht es B2B Unternehmen einfacher denn je Leads und Sales zu generieren. Vertriebler sind da mehr und mehr überflüssig. Zumindest müsste man davon ausgehen, hört man auf die stetigen Diskussionen zwischen Marketern und B2B-Unternehmen. Redet man mit B2B Online-Marketing-Experten und den Marketing- sowie Sales-Verantwortlichen in Unternehmen, gibt es eine sehr zweigeteilte Meinung. Die einen …

Jetzt weiter lesen
Blogs im B2B-Marketing

Sinnvoller Einsatz von Blogs im B2B-Marketing

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

Die Etablierung eines eigenen Blog eignet sich für B2B-Unternehmen optimal zur gezielten Verbreitung von Content. Beim Einsatz eines Blogs sollten sich Unternehmen neben den vielen Vorteilen jedoch auch einige Besonderheiten in der Gestaltung vor Augen halten. Weblogs von Unternehmen sind meiner Meinung nach gerade erst so richtig im Kommen. Auch wenn der „B2B Social Media …

Jetzt weiter lesen
Bewegung B2B Social-Media

Bewegung in der Welt von B2B Social-Media-Marketing

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

Social-Media-Marketing im B2B entwächst langsam den Kinderschuhen. In der Marketing-Welt von B2B-Unternehmen angekommen, nimmt das Social-Media-Marketing eine immer wichtigere Rolle ein. Doch für den Erfolg von Social-Media im B2B ist die Akzeptanz der Kanäle und ein zentraler strategischer Ansatz essentiell wichtig. Doch wie sieht es aktuell aus und was bewegt sich in der Welt von …

Jetzt weiter lesen
Social-Media-Seeding im B2B

Social-Media-Seeding im B2B Online-Marketing

1 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 5

Soziale Netzwerke werden auch für Unternehmen immer spannender, weil sie einen direkten Kontakt mit Kunden und Geschäftspartnern ermöglichen. Daher sollten Facebook, Twitter und Co. auch in der Online-Marketing-Strategie eines B2B-Unternehmens eine wichtige Rolle einnehmen. Eine Maßnahme im Rahmen des Online-Marketings ist das Social Media Seeding, also das „Aussäen“ (englisch: to seed) und Verbreiten von Inhalten …

Jetzt weiter lesen
Brauchen B2B Social-Media-Guidelines

Brauchen B2B-Unternehmen Social-Media-Guidelines?

1 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 5

Social-Media-Guidelines liegen im Trend: Die Bedeutung eines geregelten Umgangs mit dem Social-Web und im Internet generell wird von immer mehr Unternehmen erkannt. Doch warum brauchen B2B-Unternehmen Social-Media-Guidelines und was gilt es bei der Konzeption und Erstellung der Richtlinien zu berücksichtigen? Social-Media-Kanäle bieten ein großes Chancenpotenzial für B2B-Unternehmen hinsichtlich ihrer Online-Kommunikation und dem B2B-Networking. Groß sind …

Jetzt weiter lesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
creative360, Agentur für B2B Online-Marketing

Ihr Herausgeber

des Fachblogs für B2B Online-Marketing

Seit 2006 schreiben wir als Spezialagentur für B2B Online-Marketing über aktuelle Entwicklungen und Trends. Chefredakteur und federführender Autor ist Jens Stolze . Weitere Autoren sind Mitarbeiter von creative360 sowie ausgewählte Gastautoren. Mit dem Fachblog wollen wir inspirieren sowie zum Denken und Handeln anregen.

Thematische Schwerpunkte des Fachblogs für B2B Online-Marketing sind Online-Marketing-Strategien, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Suchmaschinen-Werbung (SEA), E-Mail-Marketing, Lead-Generierung, Social-Media-Marketing sowie Website-Optimierung und Webdesign.

Bei Fragen zum Fachblog, einzelnen Artikeln oder Interesse an einem Gastbeitrag schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@onlinemarketing-blog.de .