Tipps und Trends zum B2B Online-Marketing

Tipps und Trends zum B2B Online-Marketing

Herausgeber Schließen

Webdesign.

Design-Trends sowie Tipps zur Usability, Conversion-Optimierung und Website-Optimierung.

Design-Prozess B2B-Websites

Neuer Design-Prozess für flexiblere B2B-Websites

Durch die Entwicklung unterschiedlicher Endgeräte sowie der zunehmenden Nutzung mobiler Endgeräte, ergeben sich neue Anforderungen an B2B-Websites. Es gilt, den zahlreichen Displaygrößen und aktualisierten Browserversionen in höchstem Maße gerecht zu werden. Nur so können Websites und deren B2B-Inhalte fehlerfrei dargestellt werden. Dies veranlasst Designer/innen und Konzeptioner/innen dazu, den Prozess der Website-Erstellung zu überdenken. Es gibt …

Jetzt weiter lesen
Wirkung von Schönheit im B2B

Wie/wo wirkt Schönheit in der B2B-Kommunikation?

Ja, auch eine B2B Online-Strategie kann schön sein mit Harmonie, Struktur, Ordnung. Eine rundum Wohlfühl-Atmosphäre für die Nutzer schafft man mit den ästhetischen Gestaltungsprinzipien. Schönheit wird unterbewusst erlebt und wirkt auch im B2B-Bereich. Eine globale B2B Online-Strategie, die alle Kanäle berücksichtigt, schafft einen Gesamtzusammenhang. So entsteht eine Corporate-Identity im Netz (=Online-Identität). Das Gefühl von Harmonie, …

Jetzt weiter lesen
Schönheit als Wettbewerbsvorteil im B2B

Schönheit als Wettbewerbsvorteil im B2B-Umfeld!

Schönheit geht mit Struktur, Ordnung und Zweckmäßigkeit einher. Ganz nach den Bedürfnissen der User nach einem „schönen Erleben“, muss sich also auch die B2B Online-Kommunikation richten. Doch welche Vorteile bringt die Schönheit im B2B? Vor allem Firmenwebsites und B2B Online-Shops müssen harmonisch aufgebaut sein. So bringen sie Nutzer schnell zum gewünschten Ziel und zur Kauf-Entscheidung. …

Jetzt weiter lesen
Schönheit im B2B

Was ist schön und was sucht die Schönheit im B2B?

Schön ist was gefällt – in der B2B Online-Kommunikation gefällt besonders, was funktional und strukturiert erlebt wird. Schönheit im B2B verbindet, schafft Vertrauen sowie Identität und erhöht die User-Experience. Schönheit liegt stets im Auge des Betrachters! Doch was ist schön? Die Schönheit hat immer etwas mit der sinnlichen Wahrnehmung zu tun. Diese entspricht dem griechischen …

Jetzt weiter lesen
Visuelle Wahrnehmung im B2B

Visuelle Wahrnehmung im B2B gekonnt beeinflussen

Die Wahrnehmung von Websites und E-Mailings wird stark von der Art der Gestaltung (Aufbau, Struktur, Farben, Typografie, Bilder, etc.) beeinflusst. Innerhalb von 3-5 Sekunden entscheiden Besucher, ob sie weiterlesen oder abbrechen. Doch wie lässt sich die Wahrnehmung gekonnt beeinflussen? Bereits die Platzierung von Texten enstcheidet über die Wahrnehmung, die leichte Lesbarkeit und das Verständnis der …

Jetzt weiter lesen
Prägender Eindruck mit Webfonts

Prägender Eindruck mit Web Fonts für B2B-Websites

Typografie ist die Basis einer einprägsamen Identität und Individualität. Sie sorgt für eine starke Differenzierung des Wettbewerbes und ein einheitliches Erscheinungsbild in Print und Web. Dies spielt eine entscheidende Rolle für B2B-Unternehmen, um sich am Markt zu etablieren. Die Welt der Typografie Typografie begegnet uns täglich. Sie ist überall zu finden: Von Plakaten über Werbeanzeigen …

Jetzt weiter lesen
Website-Usability im Einklang mit B2B

Website-Usability im Einklang mit B2B-Kriterien

Großflächige Bilder, zukräftige Texte und eine emotionale Wirkung dominieren zunehmend B2B-Websites. Website-Usability verfolgt das Ziel, die Website auf die Informations- und Nutzungs-Bedürfnise der Besucher auszurichten. Usability-Tests sind ein bewährtes Mittel, um herauszufinden, was Website-Nutzer wirklich denken. Nur mit viel Erfahrung, umfassenden Wissen und den Ergebnissen dieser Tests kann eine möglichst hohe Benutzerfreundlichkeit und damit Website-Usability …

Jetzt weiter lesen
Steigende Bedeutung des mobile Web im B2B

Steigende Bedeutung des mobile Web im B2B

Top-Entscheider in Unternehmen suchen vermehrt mit mobilen Endgeräten nach Produkten, Dienstleistern und möglichen Geschäftspartnern. Wird B2B zur Triebfeder des Mobile Commerce und lohnt es sich, Ihre B2B-Website für die mobile Nutzung fit zu machen? Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für B2B Online-Marketing Aktivitäten ist, die B2B-Entscheider über relevante Medien bzw. Plattformen zu erreichen. So müssen beispielsweise Placements …

Jetzt weiter lesen
B2B-Websites mit Responsive Webdesign

B2B-Websites kreieren mit Responsive Webdesign

Das Responsive Webdesign zählte im Jahr 2011 und auch aktuell zu den meist diskutierten Themen unter Web-Designern. Doch was ist zu beachten und vor allem, was sind die Vorteile für eine Neu-Ausrichtung von B2B-Websites? Unter Responsive Webdesign versteht man die visuelle Anpassung einer Website an alle möglichen Ausgabemedien wie z.B. Tablet PC`s, Smartphones, Desktop PC`s, …

Jetzt weiter lesen
Infografiken im Webdesign

Webdesign: Info-Grafiken erleichtern das Verständnis

In erster Linie werden mit Info-Grafiken beim Betrachter Emotionen, Neugierde und Faszination geweckt, um Fakten in einem komplexen Zusammenhang als Grafik darzustellen. Aber warum werden Fakten als visualisierte Information dargestellt? In Anlehnung an den ersten Satz wird einem klar, dass der Mensch die visuelle Wahrnehmung für die Informationsaufnahme bevorzugen wird. Denn um eine effiziente Vermittlung …

Jetzt weiter lesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
creative360, Agentur für B2B Online-Marketing

Ihr Herausgeber

des Fachblogs für B2B Online-Marketing

Seit 2006 schreiben wir als Spezialagentur für B2B Online-Marketing über aktuelle Entwicklungen und Trends. Chefredakteur und federführender Autor ist Jens Stolze. Weitere Autoren sind Mitarbeiter von creative360 sowie ausgewählte Gastautoren. Mit dem Fachblog wollen wir inspirieren sowie zum Denken und Handeln anregen.

Thematische Schwerpunkte des Fachblogs für B2B Online-Marketing sind Online-Marketing-Strategien, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Suchmaschinen-Werbung (SEA), E-Mail-Marketing, Lead-Generierung, Social-Media-Marketing sowie Website-Optimierung und Webdesign.

Bei Fragen zum Fachblog, einzelnen Artikeln oder Interesse an einem Gastbeitrag schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@onlinemarketing-blog.de.