Tipps und Trends zum B2B Online-Marketing

Emotionale Präsentation von B2B-Produkten im Web

B2B Online-Marketing

Die Markenführung im Web ermöglicht gerade für erklärungsbedürftige Produkte vielfältigste Möglichkeiten. Höhere Bandbreiten und neue Technologien erlauben eine zielgruppenorientierte und emotionale Präsentation von Produkten. Daher sollten gerade B2B-Anbieter auf die Bildsprache im Web setzen.

Bilder und andere Features wie Zoomfunktionen, alternative Ansichten, Microsites und Empfehlungsfunktionen werden von den Besuchern einer Website äußerst positiv bewertet. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Adobe-Tochter Scene 7. Gerade Bilder lockern das Layout einer Seite auf und vermitteln so einen emotionalen Eindruck, was sich letztlich wiederum positiv auf das Image und die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens auswirkt.

Dabei ist die Bildsprache nicht nur für B2C-Anbieter wichtig, sondern wirkt auch im B2B-Bereich verkaufsfördernd – gerade in der Informationsbeschaffungsphase.

Einige B2B-Shopbetreiber sowie Online- und Branchen-Portale haben auf diesen Trend bereits reagiert. Dazu zählt auch das B2B-Portal Linx.de. Linx bietet B2B-Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte auf dem Portal ausführlich mit Bild oder Video, Datenblatt, Referenzobjekt und vielem mehr zu bewerben.

Gerade vor dem Hintergrund der zielgruppenspezifischen Ansprache von Entscheidern im B2B-Umfeld, fordern B2B-Marketer verstärkt verschiedene Optionen der Produkt-Vermarktung im Web sowie geeignete Abrechnungsmodelle und Erfolgskontrollen.

Das Interessante an Linx: Firmen mit großer Produktpalette werben bei Linx auf CPC-Basis. Abgerechnet wird pro Klick in den eigenen Shop, die Website oder eine spezielle Landing-Page. Mit anderen Worten: Gezahlt wird nur bei Erfolg.

Verwandte Artikel

0 Kommentare zu "Emotionale Präsentation von B2B-Produkten im Web"

 

 
creative360, Agentur für B2B Online-Marketing

Ihr Herausgeber

des Fachblogs für B2B Online-Marketing

Seit 2006 schreiben wir als Spezialagentur für B2B Online-Marketing über aktuelle Entwicklungen und Trends. Chefredakteur und federführender Autor ist Jens Stolze . Weitere Autoren sind Mitarbeiter von creative360 sowie ausgewählte Gastautoren. Mit dem Fachblog wollen wir inspirieren sowie zum Denken und Handeln anregen.

Thematische Schwerpunkte des Fachblogs für B2B Online-Marketing sind Online-Marketing-Strategien, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Suchmaschinen-Werbung (SEA), E-Mail-Marketing, Lead-Generierung, Social-Media-Marketing sowie Website-Optimierung und Webdesign.

Bei Fragen zum Fachblog, einzelnen Artikeln oder Interesse an einem Gastbeitrag schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@onlinemarketing-blog.de .