Aktuelle Studie zum B2B E-Mail-Marketing
B2B Online-Marketing

Aktuelle Studie zum B2B E-Mail-Marketing

Zwischenzeitlich existieren zum Einsatz des eMail-Marketing im B2C Bereich etliche Studien – der B2B Bereich wurde jedoch nicht oder nur unzureichend erfasst und aufgeschlüsselt.

Zielsetzung einer aktuellen Studie war es, den Markt und das Potenzial für die Disziplin eMail-Marketing in Deutschland im B2B Segment zu erfassen. Sie erfahren Detailinformationen zur Nutzung von eMail-Marketing, Gründe für den Einsatz, die verwendeten Formen, die erzielten Öffnungs- und Klickraten, die am häufigsten angewendeten Versand-Intervalle sowie eine branchen-spezifische Unterteilung der befragten Unternehmen.

Die wichtigsten Erkenntnisse dieser Studie seien an dieser Stellen kurz zusammengefasst: Der Aufbau eines gesetzeskonformen Adressverteilers stellt wesentliche Herausforderung für deutsche Unternehmen dar. Aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen und der zunehmenden Security-Technologien auf Empfängerseite wird sich das eMail-Marketing verändern. Das eMail-Marketing wird zukünftig integraler Bestandteil der Kommunikation werden. eMail-Marketing „macht man nicht mehr nebenbei“. Die Professionalisierung des eMail-Marketing erfolgt durch konsequente Ausnutzung der technischen Möglichkeiten. Branchenabhängig kommt es zu Verschiebungen bezüglich der Zielsetzungen.

Quelle: Interessenten können die Studie zum B2B eMail-Marketing gerne bei der phocus direct communication gmbh anfordern.

Jens Stolze
Veröffentlicht von Jens Stolze
Geschäftsführer

Herausgeber des Fachblogs für B2B Online‑Marketing

Als Agentur für B2B Online-Marketing unterstützen wir unsere B2B-Kunden bei der Lead-Generierung, Verkaufsförderung und Kundenbindung. Auf dem Online-Marketing-Blog schreiben wir seit 2006 über aktuelle Entwicklungen und Trends im B2B Online-Marketing. Über uns
b2b online marketing blog