Mehr Reichweite von B2B-Newslettern via XING
Reichweite von B2B Newslettern

Mehr Reichweite von B2B-Newslettern via XING

Die Verteilung von Inhalten ist ein entscheidender Aspekt des B2B Social-Media-Marketings. Das Teilen von Newsletter-Inhalten mit so genannten Share-Buttons in sozialen Netzwerken ist die gängigste Form der Vernetzung von E-Mail-Marketing und Social-Media. Ein Leitfaden gibt Tipps.

Viele Marketer bieten in Ihren Newslettern Share-Buttons für bekannte soziale Netzwerke wie Facebook, LinkedIn und Co. an. Für das Business-Netzwerk XING gibt es dies allerdings nur selten. Und das obwohl die Anbindung einfach ist.

Über 10 Millionen Mitglieder weltweit nutzen XING. Dieses Potenzial können sich Marketer zu Nutze machen. Gerade B2B-Unternehmen profitieren durch die Vernetzung mit XING von Multiplikatoreffekten. Denn das Business-Netzwerk ist der ideale Kanal, potenzielle Kunden zu finden und Fachwissen zu verbreiten.

In einem kostenlosen Praxisleitfaden gibt Inxmail konkrete Empfehlungen, wie Landeseiten und Newsletter in XING geteilt werden können. Die Praxistipps zu XING und Newslettern können kostenlos heruntergeladen werden.

Quelle: Inxmail

Jens Stolze
Veröffentlicht von Jens Stolze
Geschäftsführer
Schreibe einen Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

2 Kommentare

Herausgeber des Fachblogs für B2B Online‑Marketing

Als Agentur für B2B Online-Marketing unterstützen wir unsere B2B-Kunden bei der Lead-Generierung, Verkaufsförderung und Kundenbindung. Auf dem Online-Marketing-Blog schreiben wir seit 2006 über aktuelle Entwicklungen und Trends im B2B Online-Marketing. Über uns
b2b online marketing blog