Tipps und Trends zum B2B Online-Marketing

Missverständnis zwischen Werbern und Zielgruppen

B2B Online-Marketing

Das Verhältnis zwischen Werbern und deren Zielgruppen ist oft wie eine Ehekrise. Der eine wünscht zielgruppenspezifisches Marketing, der andere hört nicht zu und verbreitet weiterhin die unerwünschten Botschaften.

Diese Idee hat Microsoft Digital Advertising Solutions in Form einer Kampagne aufgegriffen und sehr amüsant umgesetzt. Weiterhin steht ein Blog (www.bringtheloveback.com) für Diskussionen (in Englisch) zur Verfügung. Aber schauen Sie sich das Video an und urteilen Sie selbst…


Quelle: gefunden auf Brainwash

Verwandte Artikel

0 Kommentare zu "Missverständnis zwischen Werbern und Zielgruppen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

 
creative360, Agentur für B2B Online-Marketing

Ihr Herausgeber

des Fachblogs für B2B Online-Marketing

Seit 2006 schreiben wir als Spezialagentur für B2B Online-Marketing über aktuelle Entwicklungen und Trends. Chefredakteur und federführender Autor ist Jens Stolze . Weitere Autoren sind Mitarbeiter von creative360 sowie ausgewählte Gastautoren. Mit dem Fachblog wollen wir inspirieren sowie zum Denken und Handeln anregen.

Thematische Schwerpunkte des Fachblogs für B2B Online-Marketing sind Online-Marketing-Strategien, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Suchmaschinen-Werbung (SEA), E-Mail-Marketing, Lead-Generierung, Social-Media-Marketing sowie Website-Optimierung und Webdesign.

Bei Fragen zum Fachblog, einzelnen Artikeln oder Interesse an einem Gastbeitrag schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@onlinemarketing-blog.de .