Studie: B2B Social-Media in der Praxis (2010-2012)
B2B Online-Marketing

Studie: B2B Social-Media in der Praxis (2010-2012)

Das Social-Media-Marketing in B2B-Unternehmen gewinnt bis 2012 immer mehr an Bedeutung. Die Studie „B2B Social-Media in der Praxis“ zeigt Entwicklungen und Trends auf und liefert wertvolle Erkenntisse.

Auch wenn der Großteil der Befragten soziale Medien gegenwärtig als weniger wichtig einstuft, so sehen 83% den Einsatz von Social-Media-Marketing bis 2012 als wichtig an. Themenblogs, Social-Communities, Corporate-Blogs und Videoportale zählen in den nächsten 1 bis 3 Jahren zu den zentralen Instrumenten für B2B-Social-Media-Marketing.

Bedeutung von B2B Social-Media-Marketing

Ziele: Die befragten B2B-Unternehmen wollen mit Social-Media-Marketing vor allem ihre Markenbekanntheit aufbauen, SEO-Effekte nutzen und allgemeine Öffentlichkeitsarbeit betreiben.

Erfolgsfaktoren: Erfolgreiches Social-Media-Marketing im B2B setzt drei wichtige Faktoren voraus: Interessante Inhalte, Glaubwürdigkeit und Regelmäßigkeit. Neben der Wirksamkeitsmessung und dem Dialog mit der Zielgruppe sind dies gleichzeitig die großen Herausforderungen für zukünftiges Social-Media-Marketing im B2B.

Ziele im B2B Social-Media-Marketing

›› Download der wichtigsten Ergebnisse und Details der B2B-Studie unter:
www.creative360.de/b2b-social-media-studie (PDF, ca. 1 MB)

Quelle: creative360, Studie „B2B Social-Media in der Praxis“

Jens Stolze
Veröffentlicht von Jens Stolze
Geschäftsführer
Schreibe einen Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

10 Kommentare

Herausgeber des Fachblogs für B2B Online‑Marketing

Als Agentur für B2B Online-Marketing unterstützen wir unsere B2B-Kunden bei der Lead-Generierung, Verkaufsförderung und Kundenbindung. Auf dem Online-Marketing-Blog schreiben wir seit 2006 über aktuelle Entwicklungen und Trends im B2B Online-Marketing. Über uns
b2b online marketing blog